TunnelbautechnikerIn

Andere Bezeichnung(en): BautechnikerIn (Tunnelbau)

 

Weiterbildung

Weiterführende Bildungsmöglichkeiten und Höherqualifizierung:

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Abschluss eines Bachelor-, Master- oder Diplomstudiums einer ingenieurwissenschaftlichen Studienrichtung an einer anerkannten Universität oder Fachhochschule oder die erfolgreiche Absolvierung einer vergleichbaren Ausbildung

Abschluss:

Akademischer International Mining Engineer (m./w.) oder Mining Engineer m./w. (MSc)

Info:

Inhalte:
Der Universitätslehrgang „International Mining Engineer" bietet eine wissenschaftlich fundierte, praxisnahe Erweiterung und Vertiefung der Ausbildung der Teilnehmer im Bereich der Rohstoffgewinnung und der beteiligten wissenschaftlichen Disziplinen. Diese postgraduale Ausbildung berücksichtigt internationale Standards und Gepflogenheiten und stellt diese durch Kooperationen mit sechs weiteren internationalen Universitäten sicher.
Unterrichtssprache: Englisch

Adressen:

Montanuniversität Leoben
Franz Josef-Straße 18
8700 Leoben

Tel.: +43 (0)3842 / 402-0
Fax: +43 (0)3842 / 402-7702
email: office@unileoben.ac.at
Internet: https://www.unileoben.ac.at/


Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: