Brief- und Paketzusteller*in

Andere Bezeichnung(en): Briefträger*in

Berufsbeschreibung

Brief- und Paketzusteller*innen arbeiten für Postunternehmen und andere Logistikdienstleister. Zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit Kleinmotorrädern oder Klein-LKWs sind sie auf einer bestimmten Route bzw. in einem bestimmten Gebiet unterwegs. Zu Dienstbeginn übernehmen die Brief- und Paketzusteller*innen die vorsortierten Poststücke und verteilen diese in die Postkästen der Empfänger*innen. Bestimmte Sendungen (z. B. Behördliche Dokumente, große Pakete) händigen sie persönlich aus. Ist dies nicht möglich, hinterlassen sie eine entsprechende Notiz (Benachrichtigung) und hinterlegen das Poststück zur Abholung oder für einen späteren Zustellversuch bei einer Abholstelle, einem Postamt oder Postpartner. Bei Nachnahmesendungen kassieren sie außerdem den fälligen Betrag. Nicht zustellbare Poststücke bringen sie am Ende ihrer Tour wieder in die Zentrale, bzw. Filiale zurück. Bei ihrer Arbeit sind sie viel im Freien unterwegs und haben Kontakt mit anderen Postbediensteten und ihren Kund*innen.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Postbediensteter / Postbedienstete

 

Whatchado Video-Interviews