Lehrhebamme (m./w./d.)

Weiterbildung & Karriere

Weiterführende Bildungsmöglichkeiten und Höherqualifizierung:

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Bachelorabschluss Hebammen oder
  • Österreichisches Hebammendiplom oder
  • Ausländische Hebammenausbildung, die den Anforderungen der Richtilinie 2005/36/EG entspricht
  • sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • aktuelle Berufstätigkeit, mind. zweijährige Berufserfahrung als Hebamme
  • Grundlagenwissen in "Angewandte Anatomie und Physiologie - Basis ganzheitlicher Hebammenarbeit"

Abschluss:

Master of Science in Midwifery (MSc)

Info:

Der Masterlehrgang vermittelt vertiefendes Wissen über die Dynamiken der physiologischen Systeme in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett auf Basis neuer Hebammen-Theoriemodelle.

Die Unterrichtssprache ist Deutsch und Englisch.

Kosten: EUR 9.800,00 inkl. MWSt. (exklusive Übernachtungs- und Anreisekosten)

Zielgruppe: Der Masterlehrgang richtet sich an berufserfahrene Hebammen (auch leitende und lehrende), die sich durch die praktische Salutogenese ein erweitertes Hebammenbeobachtungs- und Diagnoseschema aneignen wollen.

Inhalte:

  • Grundlagen der Forschung
  • Hebammengeschichte, Genese und Transfer geburtshilflichen Wissens
  • Peer-group
  • Kompetenzentwicklung des Fötus
  • Beckendynamik
  • Prinzipien der Physiologie
  • Prinzipien der Salutogenese
  • Stress und Coping
  • Frauen- und Körperbilder
  • Soziokulturelle Einflüsse auf Mutterschaft
  • Dynamiken der Geburt
  • Dynamiken der Schwangerschaft
  • Säulen der Gesundheit in den Schwangerschaftsphasen
  • Professionelle Beratung und Entscheidungsfindung
  • Forschungswerkstatt
  • Quantitative Methoden in der Hebammenforschung
  • Angewandte Methoden der Erwachsenenbildung
  • Methoden der Erwachsenenbildung
  • Innovation in der Praxis
  • Supervision
  • Dynamiken der Exogestation
  • Peripartale Frauengesundheit
  • Säulen der Gesundheit der Geburtsphasen
  • Qualitative Methoden in der Hebammenforschung

Weitere Infos: https://www.fh-salzburg.ac.at/disziplinen/gesundheitswissenschaften/postgraduate-angewandte-physiologie-fuer-hebammen/beschreibung/

Adressen:

Fachhochschule Salzburg - Campus Urstein und Standort Uniklinikum Salzburg
Urstein Süd 1
5412 Puch/Salzburg

Tel.: +43 / 50-2211-0
Fax: +43 / 50-2211-1099
email: studienberatung@fh-salzburg.ac.at
Internet: https://www.fh-salzburg.ac.at/


Suchmöglichkeiten & Weiterbildungsdatenbanken