Radio- und Fernsehredakteur*in

Berufsbeschreibung

Radio- und Fernsehredakteur*innen gestalten Nachrichtenbeiträge und Informationssendungen für das Fernsehen und für Radiosendungen. Im Team mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Fachressorts (z. B. Politik, Inland, Ausland, Kultur, Wirtschaft, Sport) planen und entscheiden sie in Redaktionskonferenzen, welche Themen aufgegriffen und zu Beträgen gestaltet werden. Sie stellen aktuelle Nachrichten zusammen, nehmen an Pressekonferenzen teil und führen Interviews mit Personen aus Politik, Wirtschaft, Kunst etc. Für Hintergrundreportagen  recherchieren sie in Medienarchiven und vor Ort bei den Betroffenen, mit denen sie auch ausführliche Gespräche und Interviews führen.

Radio- und Fernsehredakteur*innen arbeiten im Team mit unterschiedlichsten Fachkräften aus den Bereichen Journalismus und Medientechnik. Sie arbeiten in Büros, Redaktions- und Schneideräumen und in Fernseh(Nachrichten-)studios und sind häufig auch direkt am Ort des Geschehens.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Journalist*in
Redakteur*in

 

Whatchado Video-Interviews